Posted in Everyday in the Jubi, Seminars

Deutsch-Polnisches Treffen

ImagenImagenImagenImagen

Was für eine Erfahrung! Heute hatten wir ein Seminar hier in der Jugendbildungsstätte Unterfranken mit einer sehr netten Gruppe von Jugendlichen aus Deutschland und Polen. Die Gruppe aus Polen kam ursprunglich Pobiedziska  und die Deutscher aus Marktheidingsfeld.

Das heutiges Seminar gehört eigentlich zu einem zweiteiligen Projekt, das sich jetzt im zweiten Teil befinden. In dem ersten Teil sind die Deutscher nach Polen gefahren und da einige Tage Seminare gemacht. Jetzt in August treffen sich die Jugendlichen wieder in Marktheidingsfeld und heute haben sie uns besuchen.

Im Seminar haben wir uns mit dem Thema Bürgerschaft beschäftigt und daran die Junge Leute aktiv teilgenommen haben. Was uns besonderes ausgefallen hat, war wie das Seminar erfolgreich in zwei sprachen geleitet wird. Polnisch und Deutsch, 2 Sprachen die ganz anderen sind und das heute perfekt zusammen gepasst haben. Oder auch als Symbol von zwei Geschichte, oder Länder, die in Vergangenheit sehr unähnliche Rollen hatten, und jetzt beweisen, dass eine Gesellschaft zusammen in Europa möglich ist.

Solche Seminaren in dem man eine Herausforderung mit den Sprachen findet, sollten definitiv öfterer geschehen!!

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s